Image Image Image Image Image
Scroll to Top

To Top

Select a Page:
More Info
Read More
Seyðisfjörður Seyðisfjörður Seyðisfjörður Seyðisfjörður

Seyðisfjörður

Die Norröna fährt ein

Von Egilsstadir aus überquert man einen 620 m hohen Bergpass und erreicht nach 26 km Seyðisfjörður. Donnerstagmittag läuft die Norröna mit Hunderten Touristen im Hafen ein, deshalb ist es sehr ratsam bei Übernachtungen am Mittwoch oder Donnerstag vorzubuchen. Sehenswert ist die hellblaue Kirche, die Anfang des 20. Jahrhunderts erbaut wurde. Außerdem kann man leichte Küstenwanderungen unternehmen und einen Spaziergang am Hausberg Bjólfur machen.