Image Image Image Image Image
Scroll to Top

To Top

Select a Page:
More Info
Read More
Ostseite der Dyrfjöll Ostseite der Dyrfjöll Ostseite der Dyrfjöll Ostseite der Dyrfjöll Ostseite der Dyrfjöll Ostseite der Dyrfjöll Ostseite der Dyrfjöll

Ostseite der Dyrfjöll

Wanderung zum Dyrfjöll

Dauer: 5 h 30, Länge: 12 km, 530 Hm

Nach dem Hof Jökulsá geht es rechts eime Piste hangaufwärts durch Grasland und Zwergstrauchheide. Irgendwann verliert sich die Piste und man muss sich seinen eigenen Weg suchen. Mit zunehmender Höhe kommt das Bergmassiv immer besser in Sicht. Zwischen zwei kleinen, vorgelagerten Bergrücken hat sich ein Taleinschnitt gebildet. Dahinter liegen die beiden Täler Dimmidalur und Jökuldalur. Durch den Einschnitt fließt der Fluss Jökulsá ins Tal. Wir gehen zunächst den linken, südlichen Bergrücken des Byrgisfjall. Von der ersten Anhöhe verläuft ein gut sichtbarer Pfad am Nordhang entlang, an dessen Fuß einer der zahlreichen Bäche talwärts fließt. Wir erreichen das grüne Tal Dimmidalur und gehen auf der anderen Seite zurück ins Tal. Achtung, auf der rechten Seite des Flusses Jökulsá halten.