Image Image Image Image Image
Scroll to Top

To Top

Select a Page:
More Info
Read More
Landmannalaugar Landmannalaugar Landmannalaugar Landmannalaugar Landmannalaugar Landmannalaugar

Landmannalaugar

Landmannalaugar ist ein Gebiet nahe dem Vulkan Hekla im Südwesten von Island. Die Gegend gilt als eine der schönsten der Insel, was sie vor allem den zahlreichen vulkanischen Erscheinungen und nicht zuletzt den sehr farbigen Bergen zu verdanken hat.  Von der Hütte aus gibt es verschiedene Wanderrouten. Wanderkarten kann man sich bei der Hütte kaufen, hinter der sich ein natürlicher Hot Pot befindet.

Brennisteinsalda und Graenagil

Dauer: ca. 1 h 30 min, Länge: 6 km

Die Wanderung beginnt direkt hinter der Hütte. Zunächst passiert man das Lavafeld Laugahraun. Nach 10 bis 15 min gelangt man zu einer Wegkreuzung und hier folgt man der Markierung Brennisteinsalda. Oben hat man eine wunderschöne Aussicht. Der Abstieg erfolgt nach Norden hin, und bald ist man wieder im Günen, links eine Schlucht mit Dampfaustritten. Nach einem steilen, rutschigen Stück steht man in einer nahezu lieblichen Ebene mit Schafen und Wollgras. Man folgt dem weißen Pfad zurück zur Abzweigung und ab dort sind es noch 20 min bis zur Hütte.